Grüne Messe Süddeutschland

Donnerstag, 20. Juli 2017, 9-18 Uhr, Leipheim

Anmeldeformular Aussteller

Titelbild

Betriebsspiegel zur Veröffentlichung im Ausstellerverzeichnis sowie auf der
Internetseite www.horti-regio.de.

(Die mit einem * versehenen Felder sind Pflichtfelder.)

Standgebühren

¹ Zur korrekten Standgebührenberechnung bitte die Mitgliedsdaten im Kapitel "Standbuchung" angeben.
Änderungen vorbehalten
  Halle/Zelt Freiland (Asphalt/Schotter oder Wiese)
Mitglieder¹
inkl. 10 % Frühbucherrabatt bis 31.10.2016
39,60 €/m² 29,70 €/m²
Mitglieder¹
Normaltarif ab 01.11.2016
44,00 €/m² 33,00 €/m²
Nichtmitglieder
inkl. 10 % Frühbucherrabatt bis 31.10.2016
53,55 €/m² 39,15 €/m²
Nichtmitglieder
Normaltarif ab 01.11.2016
59,50 €/m² 43,50 €/m²

Es werden ausschließlich Plätze im 6 m²-Raster vermietet. Die Mindesstandgröße beträgt in der Halle/im Zelt 6 m², im Freigelände 18 m².

Infrastrukturpauschale 16 A Wechselstrom bis 3 kW (inkl. Verbrauchskosten): 80,00 €
Wasseranschluss bei Bedarf auf Anfrage! Preis auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zzgl. 19 % MwSt.


Standbuchung

(Die mit einem * versehenen Felder sind Pflichtfelder.)
Bitte kreuzen Sie Ihre Auswahl an.
Ja, wir nehmen an der "horti-regio" am 20. Juli 2017 bei der Baumschule Haage in Leipheim als Aussteller teil und buchen hiermit verbindlich:
Halle/Zelt * m² (mind. 6 m²)
Halle Zelt
Freiland Asphalt/Schotter oder Wiese * m² (mind. 18 m²)
Asphalt/Schotter Wiese
Die Standzuteilung wird unter Berücksichtigung des Anmeldeeingangs, einer optimalen Belegung sowie der infrastrukturellen Gegebenheiten vorgenommen. Wir werden nach Möglichkeit Ihren Standplatzwunsch berücksichtigen, können diesen jedoch nicht garantieren.
Bei einer Mitgliedschaft bitte die Mitgliedsnummer angeben.

Technikschau

Als Aussteller ab einer Standgröße von 24 m² können Sie die angeschlossene Technikschau ohne Zusatzkosten nutzen. Die Technikschau bietet Ihnen die Möglichkeit, technische Neuheiten sowie altbewährte Maschinen und Geräte auf einer gesondert ausgewiesenen Vorführfläche live und praxisnah einem weiten Kundenkreis zu präsentieren. Die Technikschau wird von einem erfahrenen Experten moderiert.

Um diese Vorführung optimal vorbereiten zu können, bitten wir um Anmeldung bis spätestens 19. Mai 2017.

Bitte geben Sie hierzu Art und Typ sowie eine kurze Beschreibung der Geräte an, die Sie vorführen möchten. Über die Zusendung einzelner Bilder und Werbebroschüren wären wir Ihnen sehr verbunden. Falls für Ihre Vorführung Aufpflanzungen nötig sind, beachten Sie bitte u. g. Fragen.

Ja, wir möchten an der Technikschau teilnehmen.
Nein, wir möchten nicht an der Technikschau teilnehmen.
Maschine Reihenbestand Abstand i. d. Reihe Sonstiges
Min. (max. 10 Min. pro Maschine)

Stromversorgung

Der Veranstalter gewährleistet eine Grundbeleuchtung in den Hallen und im Zelt. Für die Standbeleuchtung an sich sind die Aussteller selbst verantwortlich. Es werden keine Strahler geliefert. Dies gilt insbsondere für die Standbeleuchtung im Freigelände.

Der Veranstalter sorgt für eine ausreichende Stromversorgung auf dem Veranstaltungsgelände gemäß der Angaben der Aussteller. Hierzu wird eine Elektrofirma eingesetzt, welche die bestellten Anschlüsse bis zur Standrückseite legt. Innerhalb des Standes ist der Aussteller selbst verantwortlich. Bitte bringen Sie ausreichend Kabel und Mehrfachstecker mit.

(Die mit einem * versehenen Felder sind Pflichtfelder. Hier keine Mehrfachauswahl möglich.)
Ja, wir benötigen Strom wie in der Infrastrukturpauschale aufgeführt. *
Nein, wir benötigen keinen Strom. *
Wir benötigen mehr als die in der Infrastrukturpauschale zugesicherten Strommengen. Bitte informieren Sie uns über die Zusatz-Konditionen. *

Standzubehör/Mietmobiliar

Sollten Sie Equipment für Ihren Messestand benötigen, steht Ihnen folgender Messebauer zur Verfügung:

Die Buchung sowie die Kosten für das benötigte Equipment übernimmt der Aussteller.


Standpersonal

Für die "horti-regio" wird ein Eintritt erhoben. Die Anzahl des Standpersonals ist auf 4 Personen begrenzt. Sie erhalten vor Ort die entsprechenden Zugangsberechtigungen.

Bitte nennen Sie uns Ihren Hauptansprechpartner, der vor Ort als standverantwortliche Person zur Verfügung steht:


Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?


Zahlung

Sie erhalten nach Eingang Ihrer Anmeldung eine Anmeldebestätigung sowie eine Rechnung an o. g. Adresse. Zahlung sofort nach Rechnungserhalt - spätestens 10 Tage ab Rechnungsdatum - ohne Abzug.

Die Bereitstellung der Standflächen sowie der Stromanschlüsse erfolgt erst nach vollständiger Zahlung. Bei nicht fristgerechter Zahlung behalten wir uns das Recht der anderweitigen Vermietung vor.

Des Weiteren gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Aussteller.

(Die mit einem * versehenen Felder sind Pflichtfelder.)

Copyright © 2017
Süddeutsche Genossenschaft zur Förderung des Absatzes von Gartenbauprodukten eG (SGG) - Alle Rechte vorbehalten.